Kultur

Kultur ermöglicht neue Aspekte der Inklusion.

Inklusion bedeutet, dass jeder Mensch in seiner Individualität von der Gesellschaft anerkannt wird und die Chance hat, Teil von ihr zu sein. In der Dorfgemeinschaft ist die Telhabe an Arbeit, Dorfleben, Kultur und Bildung für jeden Bewohner und jede Bewohnerin möglich.

Indem die Dorfgemeinschaft Räumlichkeiten wie den Stella-Nova-Saal, den Schaugarten oder das Café für öffentliche Veranstaltungen und Konzerte zur Verfügung stellt, wird sie als Teil der Öffentlichkeit erlebt. Durch öffentliche Feste und Feierlichkeiten leben und pflegen wir Gemeinschaft über die Grenzen der Dorfgemeinschaft hinaus.