ALMA im Stella Nova Saal

Am 5. März trat die die bekannte Band ALMA im Stella Nova Saal auf, nachdem sie kurz zuvor in der Elbphilharmonie in Hamburg gastiert hatte. ALMA hat sich dem traditionellen Musizieren und dessen Überschreitung verschrieben. Ganz selbstverständlich erklingen Klassik, Volksmusik, Ländler, Polka, Jodler, Walzer, Komposition und Improvisation Seite an Seite, weil alles echt ist. ALMA hat mit akustischen Instrumenten und Gesang ohne jede elektrische Verstärkung den Stella Nova Saal zum erklingen und das Publikum zum lauschen, staunen und zuletzt sogar zum Tanzen gebracht.