Haus Borostyan

Im Haus Borostyán leben sowohl Bewohner mit hohem Unterstützungsbedarf als auch die sehr mobile Gruppe Turmalin in zwei Gruppen unter einem Dach zusammen. Was sie verbindet, ist die Vielfalt der Möglichkeiten.
Beide Gruppen unternehmen seit Jahren gerne Ferienfahrten. Das Thema „Paarbegleitung“ ist hier genauso aktuell wie das Selbständigwerden. Drei Bewohner gehören zur Hausgemeinschaft, erhalten das volle Betreuungsangebot, genießen aber ein individuelles Leben in einzelnen Wohnungen ganz in der Nähe des Hauses.